Tool- und Buch-Tipps für Solopreneure und Startups

Hier entsteht nach und nach eine Seite der Bücher, Software-Lösungen und sonstiger Tools, die mir oder meinen Kunden das Leben unheimlich erleichtert haben.

Solltest Du Dir etwas davon näher anschauen, wollen, melde Dich bitte – einiges nutze ich selbst, für anderes habe ich Testinstallationen, wenn ich es bereits bei Kunden eingeführt habe.

Software

Calendly ermöglicht es Deinen Kunden, Interessenten, Kooperationspartnern, … einfach Meetings mit Dir zu vereinbaren. Dabei gleicht es sich automatisch mit Deinen verknüpften Kalendern ab.

Dein Vorteil:

  • Zeitersparnis aufgrund weniger Absprachen
  • Keine Doppelbuchungen

➡︎ Zu Calendly.com

Die Bearbeitung von E-Mail-Anfragen und Kundenmails (=Kundensupport ) findet oft über mehrere Kanäle statt. Da verliert man schnell den Überblick und somit Zeit. 

Mit Gorgias habe ich bei Unternehmen mit  angebundenem Shopify- Shop (eCommerce Unternehmen) sehr gute Erfahrungen gemacht, denn es ist einfach zu bedienen und warten.

Deine Vorteile:

  • Zentralsm Nachrichtensystem mit Textbausteinen und automatischen Regeln
  • Auswertung von Themen und Antwortzeiten
  • Self-Service Chat und Portal

➡︎ Zu Gorgias*

Die Bearbeitung von Emailanfragen und Kundenmails (=Kundensupport ) findet oft über mehrere Kanäle statt. Da verliert man schnell den Überblick und somit Zeit. 

Mit Freshdesk habe ich bei Unternehmen und Teams ohne Shop-Anbindung (z.B. IT-Unternehmen oder Communities) gute Erfahrungen gemacht, denn es ist einfach einzurichten und zu bedienen.

Deine Vorteile:

  • Schnell eingerichtete FAQ + Chat
  • Zeitersparnis aufgrund zentralem System
  • Auswertungsmöglichkeiten

➡︎ Zu Freshdesk*

Geschäftskonten gibt es ja so einige, aber nicht jeden bildet automatisch Rücklagen für deine Steuern.

In Kontist hast Du 3 Ansichten:

  • “Deins” = Dein wirklich zur Verfügung stehender Betrag
  • “Steuer” = Die eingenommene und ausgegebene Einkommensteuer
  • “USt” =  Die eingenommene und ausgegebene Umsatzsteuer

Super praktisch, um nicht versehentlich Geld zu verplanen, auf das das Finanzamt irgendwann wartet!

➡︎ Zu Kontist*

Egal, was ich im Browser oder der Google Suite schreibe:
LanguageTool weiß so manches besser! Und erkannt auch noch, in welcher Sprache ich gerade unterwegs bin. Einfach super, damit die lästigen Vertipper oder Buchstabendreher noch vor dem Posten erkannt werden.

➡︎ Zu LanguageTool

Bücher

Mein Lieblingsbuch zum Thema Kundensupport!

Kurzweilig zeigt es auf, wie einfach es doch sein kann Kunden zu begeistern:
Mit Weitblick, Kreativität und Einfühlungsvermögen

Ich habe meine Azubis und Supportmitarbeiter das Buch lesen lassen. Alle wussten danach sofort, was ich meine, wenn ich von “+1 für den Kunden” und “zusätzlichen Mehrwert  bieten” spreche.

Fazit: 1-2 Stunden Lesespaß, der lehrreich im Gedächtnis bleibt.

Tony Hsieh, der Gründer von Zappos, hat hier nicht nur seinen eigenen Werdegang und den seiner Unternehmen beschrieben. Er beschreibt auch – und das ist ja für mich das besonders Interessante – dass für ihn Kundenservice ein absolutes Muss war. Und wie er so mit seinem Online-Schuhhandel, ein bemerkenswertes zusätzliches Serviceangebot schuf. 

Fazit: Besser kann man es kaum erklären, warum Service und Marketing so eng zusammenhängen!

Sonstige Hilfsmittel

Man könnte meinen, ich sei parteiisch, da Paperlike zu meinem Kundenstamm zählt.

Ich war jedoch schon vorher Fan 😉

Und seitdem ich noch mehr mit meinem iPad arbeite und im Grunde alle Notizen darauf stattfinden, genieße ich es umso mehr, nicht mit dem Apple Pencil auf dem Glass-Bildschirm rumzuglitschen. Sondern auf einer Oberfläche, die sich wie Papier anfühlt, präzise schreiben und skizzieren zu können.

Jan, der Firmengründer, stellt hier “sein Baby” vor:

➡︎ Hier bekommst du deine Paperlike-Folie für alle iPad Größen, die mit einem der beiden Apple Pencils bedienbar sind.

*Beim Kauf über mit Sternchen (*) markierte Links erhalte ich eine Provision – für Dich ändert sich dabei nichts am Kaufvorgang oder Preis. Unabhängig davon, stelle ich hier nur Software und Bücher vor, die mich wirklich begeistern oder mir das Freelancer-Leben nach wie vor erleichtern.