Workshop: “Upps, Kunden machen ja auch Arbeit!” 😳 – Warteliste

✔️ Du hast festgestellt, dass Du Dich immer weniger auf Dein eigentliches Kerngeschäft fokussieren kannst, da mit steigender Kundenzahl auch der Betreuungsaufwand “drumherum” wächst?

✔️ Du bist zunehmend gestresster, weil Du möglichst jedes Anliegen so schnell wie möglich beantworten oder bearbeiten willst? 

✔️ Dir schwant, dass Dir “die für Dich richtigen” Prozesse, Tools und Automatismen viel Zeit ersparen würden – hast aber weder Zeit noch tieferes Know-how, um Dich damit auch noch auseinanderzusetzen?

➡︎ Dann möchte ich Dich einladen zu meinem Workshop für Unternehmerinnen, die den mit wachsender Kundenzahl verbundenen zusätzlichen Betreuungsaufwand so gering wie möglich halten wollen und nachhaltig ihren Kundensupport effizient aufstellen wollen!

Folgende Themen sind von meiner Seite aus geplant:

📌 Customer Self Service – Wie helfen wir Kunden sich selbst zu helfen?

📌 Selbstorganisation – Gehst Du unter oder drehst Dich im Kreis?

📌 Unverzichtbare Tools – Was nutze ich, was nutzt Ihr?

📌 Q&A Session – Was sind eure akuten Themen und Fragen rund um den Kundensupport?

So kannst Du dabei sein

Es macht mir daher besonders Spaß meine Leidenschaften Effizienz und Kundensupport, sowie meinen technischen Background zu verknüpfen. Daher möchte ich Dich mitnehmen und im ersten Schritt schon mal mehr von Dir erfahren. Da dieser Workshop ein neues Format ist, würde ich gerne Deinen konkreten Bedarf, Deine Erwartungen und Wünsche vorab kennenlernen.

Mir ist es wichtig, dass

  • Wir inhaltlich zusammenpassen
  • Du wertvolle Informationen mitnimmst
  • Du bereit bist, mir nach den Modulen Feedback zu geben


Für den Workshop im Februar/März ist Anmeldeschluss.
Du hast Interesse am nächsten Workshop-Format oder Service-Angebot für Selbstständige oder möchtest bei Ausfällen nachrücken? Dann fülle das nachfolgende Formular aus. Ich melde mich binnen 2 Tagen zurück:

Bewerbungsformular für den nächsten Service-Workshop

Termine, Dauer und Kosten

Wir treffen uns jeweils dienstags im Februar und März (23.02., 02.03., 09.03. 16.03.) um 17 Uhr für jeweils 60 – 90 Minuten via Zoom.

Die Kosten betragen 39 Euro 179 (exklusive Umsatzsteuer) und werden erst nach angenommener Bewerbung (siehe unten) in Rechnung gestellt. Es handelt sich hier um einen Pilot-Workshop, der daher stark vergünstigt mit begrenzter Teilnehmerzahl angeboten wird.

Zum Ablauf

Wir treffen uns 4x auf Zoom. Hier gebe ich Euch zum Einstieg jeweils einen Überblick über das Oberthema, mögliche Herangehensweisen und deren Vor- und Nachteile um dann mit Euch in den Austausch und die Diskussion zu gehen. Denn ich bin mir sicher, dass jede bereits einige tolle Tipps und Tricks auf Lager hat, von denen auch die anderen Teilnehmerinnen profitieren können!

Des Weiteren werden wir uns in einer geschlossenen Facebook-Gruppe weiter miteinander austauschen und ich stelle euch die Aufzeichnung eines verpassten Moduls zur Verfügung.


Sollten wir uns noch nicht kennen

Hi 🙂 Ich bin Micha, liebe Effizienz und ich brenne für Kundensupport, der begeistert! 

Meine Kunden begleite ich in den Rollen der Supportmanagerin, Coach, Beraterin und Mediatorin.

Ich bin selbst auch erst seit 2019 voll selbstständig – somit ist es nicht lange her, dass auch ich mich mit manchen Themen das erste Mal beschäftigen musste (Selbstorganisation, Rechnungen schreiben, …) und meine Tools und Arbeitsweisen finden musste. 

Allerdings hatte ich den großen Vorteil, dass ich 20 Jahre in der IT Branche zu Hause war und bereits in diversen Supportteams hilfreiche Lösungen und Prozesse eingeführt bzw. optimiert habe, damit diese umso besser ihre Kunden unterstützen können. Als Coach und Mediatorin habe ich außerdem das Handwerk für reflektiertes Arbeiten, Kommunikation und Konfliktmanagement erlernt – sehr hilfreich im Arbeitsalltag einer Selbstständigen!

Du willst noch mehr über mich erfahren?

Nachfolgend findest Du noch etwas Feedback meiner Kunden.

Liefert wertvollen Input, der zum Unternehmen passt

Ich durfte bereits auf Michas großen Erfahrungsschatz im Bereich Kundensupport zurückgreifen und habe von ihr viele Impulse erhalten, wie mein Team und ich das Thema Kundensupport strukturierter und effizienter angehen können. Micha kann sich schnell in andere Unternehmen hineindenken, ist sehr empathisch und liefert wertvollen Input, der zum Unternehmen passt.

Herzlichen Dank, liebe Micha!

Tanja Lenke, Gründerin

Prozesse angeschaut und Struktur reingebracht

Mein Business ist immer mehr gewachsen und ich hatte keine wirklichen Prozesse bzw. sehr mühsame.

Als Erstes hat Micha ein Rechnungstool mit mir implementiert, welches mir schon mal einiges an Zeit und Nerven erspart. Danach haben wir uns einige Prozesse angeschaut und Struktur reingebracht und jetzt ist im nächsten Step die Webseite dran.

Micha hat super Ideen und sie geht mit ihrer ruhigen und kompetenten Art auf dich ein.

Meike Iwanek, Inhaberin

Wertvolle Tipps für effiziente Hintergrundprozesse

Bereits nach kurzer Zeit der Zusammenarbeit konnte Micha unsere Sinne in Bezug auf Kundensupport schärfen. Sie hat uns gezeigt, dass Kundensupport nicht erst bei dem Beantworten von Anfragen beginnt, sondern schon beim kundenorientierten Gestalten der Onlinepräsenz in einer Art und Weise, dass die meisten Fragen vorweggenommen und von selbst erklärt werden, um so die anfallenden Kundenanfragen zu reduzieren. Obwohl wir als Startup erst ganz am Anfang stehen, konnte Micha bereits wertvolle Tipps geben, um von Beginn an effiziente Hintergrundprozesse zu etablieren.

Yannik Nagel, Founder